Kontakt zu uns

DOSPA
Konfitüren und Früchte GmbH
St. Veiter Straße 12
9360 Friesach


Unsere Öffnungszeiten

MO – FR
8 – 15 Uhr

T: +43 / 4268 / 41735

×
Kontakt zu uns

DOSPA
Konfitüren und Früchte GmbH
St. Veiter Straße 12
9360 Friesach


Köstliche Klosterrezepte


Marillen-Mohn-Muffins mit Vanilleeis

Dauer: 30 min
Reicht für ca.: 12 Portionen

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 125 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 40 ml Sonnenblumenöl
  • 125 g Joghurt
  • 100 g DOSPA Marillenkonfitüre
  • 5 EL Mohn
  • 4 Stk. Vanilleeis

Zubereitung

Für die Marillen-Mohn-Muffins Eier mit Zucker und Butter schaumig schlagen. Mehl und Backpulver versieben und untermischen. Dann langsam das Öl einfließen lassen und zum Schluss die DOSPA Marillenkonfitüre sowie den Mohn untermixen. Ein Muffinblech mit Butter ausstreichen und leicht auszuckern. Den Teig in die Förmchen füllen und bei 160 °C Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und ganz kurz abkühlen lassen. Danach aus dem Muffinblech nehmen, mit Staubzucker bestreuen und die Marillen-Mohn-Muffins mit einer Kugel Vanilleeis anrichten und sofort genießen.

DOSPA's Genuss Tipp:

Die Marillen-Mohn-Muffins können auch mit jeder anderen DOSPA Konfitüre zubereitet werden: Probieren Sie die Muffins z.B. mit DOSPA Erdbeer- oder DOSPA Himbeerkonfitüre.